Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist uns wirklich wichtig. Bei corpusTU haben wir einige Grundprinzipien:

  • Wir fragen nicht nach personenbezogenen Daten, es sei denn, wir benötigen sie wirklich.
  • Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit dem Gesetz, zur Entwicklung unserer Produkte oder zum Schutz Ihrer Rechte. Wir teilen gesammelte Antworten und individuelle Antworten, die keine persönliche Identifizierung ermöglichen.
  • Wir speichern keine personenbezogenen Daten auf unseren Servern, es sei denn, dies ist für den laufenden Betrieb unserer Dienste erforderlich.
  • Wir sind bestrebt, es Ihnen so einfach wie möglich zu machen, Ihre Datenschutzrechte zu verstehen und zu kontrollieren, welche Informationen Sie mit uns oder anderen über unseren Service teilen.

Hier eine kurze Beschreibung Ihrer Persönlichkeitsrechte nach GDPR (Europäische Union):

Nachfolgend finden Sie unsere Datenschutzerklärung, die sich an diesen Grundsätzen orientiert:

Wer sind wir?

Die corpusTU AG ("corpusTU"), Am Dorfplatz 5, 6045 Meggen, Schweiz, betreibt eine Website unter www.piggybox.io (“Site”) und eventuell eine progressiv webbasierte Anwendung namens PiggyBox ("App"). Zusammen mit der Backend-Technologie bieten die Website und die App eine zentrale Anlaufstelle für:

  • Erhalt von Vorteilen von uns oder unseren Partnerorganisationen im Austausch für das demonstrierte Wissen über unsere oder deren Produkte
  • Einen Teil der erhaltenen Leistungen an andere Personen oder Organisationen zu spenden
  • Übertragung eines Teils der erhaltenen Leistungen an andere Personen oder Unternehmen

(der “Service”)

Es gehört zu den Grundsätzen von corpusTU, Ihre Privatsphäre in Bezug auf alle Informationen zu respektieren, die wir während des Betriebs unseres Dienstes erfassen. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten ("Persönliche Daten") durch corpusTU und andere Daten, die corpusTU erfasst, wenn Sie auf den Service von corpusTU zugreifen.

Welche Informationen sammelt corpusTU?

Wenn Sie auf unsere Website oder unsere App zugreifen, erfassen und speichern wir möglicherweise bestimmte Informationen über Sie, Ihre mit dem Internet verbundenen Geräte und die Aktivitäten, die Sie bei der Nutzung von corpusTU durchführen.

  • Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen: Wir erhalten und speichern alle Informationen, die Sie über unseren Service eingeben oder uns auf andere Weise zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich beispielsweise auf unserer Website oder App registrieren, geben Sie uns Folgendes an: Benutzernamen und E-Mail, optional Geschlecht, Alter und Land des Wohnsitzes. Darüber hinaus können Sie uns bei der Nutzung unseres Service auf Wunsch Informationen über Ihre persönlichen Präferenzen als Verbraucher zur Verfügung stellen.

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, sich über Ihr Facebook- oder Google-Konto für die Website oder die App zu registrieren. Wenn Sie eine dieser Optionen wählen, werden Sie auf die Seite Facebook Admin / Google LLC weitergeleitet, wo Sie über die Übermittlung Ihrer Daten an corpusTU informiert werden. Sie können die Datenschutzrichtlinien von Facebook und Google einsehen, indem Sie diesen Links folgen:https://www.facebook.com/about/privacy und https://policies.google.com/privacy

  • Automatisch erfasste Informationen: Wie die meisten anderen Websites und Mobilfunkbetreiber sammelt corpusTU automatisch nicht-personenbezogene Daten, wie sie von Webbrowsern und Servern typischerweise zur Verfügung gestellt werden, wie z.B. Browsertyp, Sprachpräferenz, verweisende Website, Cookie-Informationen, die von Ihnen im Suchwerkzeug eingegebenen Begriffe sowie Datum und Uhrzeit jeder Besucheranfrage. corpusTU sammelt auch potenziell personenbezogene Daten wie Internet Protocol (IP)-Adressen und Standort der mobilen Geräte. Wir behandeln diese Daten als nicht-personenbezogene Daten, es sei denn, wir sind nach geltendem Recht verpflichtet, etwas anderes zu tun. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, verwendet corpusTU diese Daten nur in zusammengefasster Form. Wir können unseren Partnern aggregierte Informationen darüber zur Verfügung stellen, wie Benutzer unseren Service gemeinsam nutzen, so dass unsere Partner auch verstehen können, wie oft Menschen ihre Dienste und unseren Service nutzen.
  • Informationen, die wir von Dritten erhalten: Wir erhalten und speichern Informationen von Dritten, die in irgendeiner Weise mit dem Service interagieren oder uns im Zusammenhang mit dem Service Dienstleistungen anbieten. So können Sie beispielsweise andere Dienste (wie Facebook oder Twitter) nutzen, die Ihre personenbezogenen Daten, Aktivitäten und/oder Inhalte mit corpusTU teilen. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung eines solchen Dienstes, um die Praktiken der Weitergabe zu verstehen.
  • USA HIPAA-regulierte Informationen: Wir sammeln keine persönlichen oder nicht-personenbezogenen Daten, die durch staatliche oder bundesstaatliche HIPAA-Vorschriften geschützt sind, und haben auch keinen Zugang dazu. Sie sollten keine HIPAA-regulierten oder gesundheitsbezogenen Informationen an corpusTU übermitteln, weder direkt an unsere Mitarbeiter noch über unsere Website, App oder unser Gerät. corpusTU ist nicht durch den Health Insurance Portability & Accountability Act (HIPAA) geregelt.

Welche Zwecke und Gründe gibt es für die Verarbeitung?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

Erbringung der Dienstleistung

Dieser allgemeine Zweck kann Folgendes beinhalten:

  • Erstellung und Verwaltung Ihres Benutzerprofils auf der Website oder in der App;
  • Bereitstellung von Support, einschließlich der Beantwortung Ihrer Fragen zum Service.

Die Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke ist in den meisten Fällen für den Abschluss und die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und corpusTU erforderlich. Darüber hinaus erfordert die Umsetzung dieser Ziele eine Verarbeitung nach geltendem Recht, einschließlich der Steuer- und Rechnungslegungsvorschriften.

Verbesserung unseres Service

Unser Ziel ist es, Ihnen immer das beste Erlebnis zu bieten, das Sie bekommen können. Aus diesem Grund können wir Ihre personenbezogenen und nicht personenbezogenen Daten verwenden, um die von Ihnen angezeigten Inhalte anzupassen und mit Ihnen über verschiedene Themen und neue Funktionen des Dienstes zu kommunizieren. Wir können uns auch auf die personenbezogenen Daten stützen, um den Service unserer Plattform an Ihre Bedürfnisse anzupassen, die Wirksamkeit unserer Dienste zu untersuchen und neue Tools für die Plattform zu entwickeln.

Wir stützen diese Aktivitäten auf unsere legitimen Geschäftsinteressen, indem wir stets sicherstellen, dass Ihre Grundrechte und -freiheiten nicht beeinträchtigt werden.

Marketing

Wir möchten, dass Sie immer über die besten Angebote für die Produkte / Dienstleistungen informiert sind, die Sie interessieren. In diesem Zusammenhang können wir Ihnen alle Arten von Nachrichten per E-Mail / Mobile Push / Web-Push-Kanäle senden, die allgemeine und thematische Informationen, Informationen über ähnliche Produkte, Informationen über Angebote und Promotionen und andere Geschäftskommunikation wie Marktforschung und Verbraucherumfragen enthalten, und wir können personalisierte Empfehlungen auf der Webseite und der App präsentieren. Um Ihnen die für Sie interessanten Informationen zur Verfügung zu stellen, können wir bestimmte Daten über Ihr Nutzerverhalten (z.B. Produkte, die in die Liste der wünschenswerten Produkte aufgenommen wurden) verwenden, um einen Account zu erstellen. Wir garantieren stets, dass diese Verarbeitung in Übereinstimmung mit Ihren Rechten und Freiheiten erfolgt und dass die in diesem Zusammenhang getroffenen Entscheidungen keine Rechtsfolgen für Sie haben und Sie nicht in ähnlicher Weise wesentlich beeinflussen.

In den meisten Fällen benötigen wir Ihre vorherige Zustimmung, um Ihnen Marketingbotschaften zukommen zu lassen. Sie können Ihre Meinung ändern und Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie (i) den Link "Abmelden" in den Nachrichten, die Sie von uns erhalten, verwenden oder (ii) eine E-Mail an unseren Support unter support@corpusTU.io senden oder die Kontaktdaten im Impressum verwenden.

In bestimmten Situationen können wir unsere Marketingaktivitäten auf unser berechtigtes Interesse an der Förderung und Entwicklung unseres Geschäfts stützen. Wenn wir Ihre Daten in Bezug auf unsere legitimen Geschäftsinteressen verwenden, achten und ergreifen wir auf jeden Fall die notwendigen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Grundrechte und -freiheiten nicht beeinträchtigt werden. Sie können jedoch jederzeit mit den oben beschriebenen Mitteln die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke einstellen.

Schutz unserer legitimen Interessen

Es kann Fälle geben, in denen wir Informationen verwenden oder übermitteln, um unsere Rechte und unsere kommerziellen Aktivitäten zu schützen. Dazu können gehören:

  • Maßnahmen zum Schutz der Website, der App und der Nutzer des Dienstes vor Cyberangriffen;
  • Maßnahmen zur Verhütung und Aufdeckung von Betrugsversuchen, einschließlich der Übermittlung von Informationen an die zuständigen Behörden;
  • Maßnahmen zur Bewältigung verschiedener anderer Risiken.

Der Hauptgrund für diese Art der Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse am Schutz unseres Unternehmens, indem wir sicherstellen, dass alle Maßnahmen, die wir ergreifen, ein Gleichgewicht zwischen unseren Interessen und Ihren Grundrechten und -freiheiten gewährleisten. Darüber hinaus basiert unsere Verarbeitung in einigen Fällen auf gesetzlichen Bestimmungen.

Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

In der Regel speichern wir Ihre persönlichen Daten, während Sie ein Konto bei der Website / der App haben. Sie können uns jederzeit auffordern, bestimmte Informationen zu löschen oder Ihr Konto zu schließen, und wir werden dies umsetzen. Bestimmte Informationen speichern wir auch nachdem das Konto geschlossen wurde, wenn das geltende Recht oder berechtigte Interessen es erfordern. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie eine E-Mail an unseren Support unter support@corpusTU.io senden oder die Kontaktdaten im Impressum verwenden.

Wie werden meine personenbezogenen Daten verwendet und weitergegeben?

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. corpusTU darf Ihre personenbezogenen Daten nur so weitergeben, wie in dieser Datenschutzerklärung und den dazugehörigen Dokumenten beschrieben:

  • Mitarbeiter, Auftragnehmer und angeschlossene Unternehmen: corpusTU gibt personenbezogene Daten und nicht personenbezogene Daten nur an diejenigen seiner Mitarbeiter, Auftragnehmer und angeschlossenen Unternehmen weiter, die (i) diese Daten kennen müssen, um sie im Namen von corpusTU zu verarbeiten oder auf den Websites von corpusTU verfügbare Dienstleistungen zu erbringen, und (ii) sich verpflichtet haben, sie nicht an Dritte weiterzugeben. Einige dieser Mitarbeiter, Auftragnehmer und verbundenen Unternehmen können sich außerhalb Ihres Heimatlandes befinden. Mit der Nutzung der corpusTU-Website und -App erklären Sie sich mit der Übermittlung dieser Informationen an diese einverstanden.
  • Freunde: Sie können Ihr corpusTU-Profil mit Drittanbieter-Diensten wie Google, Facebook und Twitter verknüpfen, die es Ihnen ermöglichen, Informationen über Ihre Nutzung von corpusTU an Ihren ausgewählten Adressatenkreis auf diesen Drittanbieter-Diensten zu veröffentlichen. corpusTU macht Ihre persönlichen oder nicht-persönlichen Informationen nicht für diese Dienste sichtbar, es sei denn, Sie erteilen über diese Dienste eine Genehmigung. Personen, die diese Informationen lesen, können sie ohne unsere Kontrolle und ohne Ihr Wissen verwenden oder an andere Personen oder Unternehmen weitergeben. Wir bitten Sie daher, sorgfältig darüber nachzudenken, ob Sie bestimmte Informationen, die Sie für privat halten, in Kommentare oder Tipps oder andere Inhalte (Ort oder nicht), die Sie im Service erstellen, aufnehmen möchten.
  • Partnerorganisationen: Eines der Hauptziele von corpusTU ist es, Partnerorganisationen dabei zu unterstützen, zu erfahren, welche Vergünstigungen und Rabatte am wertvollsten und beliebtesten sind, und ihnen zusätzliche relevante Informationen über die verfügbaren Vorteile für Sie, ihre Mitglieder und potenzielle Mitglieder zu liefern. Zu diesem Zweck kann corpusTU personenbezogene Daten und nicht personenbezogene Daten als aggregierte Daten und verdichtete individuelle Antworten weitergeben, die keine persönliche Identifizierung mit Partnerorganisationen ermöglichen, bei denen Sie Mitglied sein können oder nicht. Beispiele für diese Daten sind erhaltene Benachrichtigungen, Benachrichtigungen die zu einer Transaktion umgewandelt wurden, Suchbegriffe, Arten von eingelösten Vergünstigungen und Feedback zu einzelnen Vergünstigungen.
  • Öffentlich zugängliche Informationen: corpusTU gibt keine persönlichen Informationen oder nicht-personenbezogene Informationen an die Öffentlichkeit weiter.

Abgesehen von den oben beschriebenen Empfängern gibt corpusTU personenbezogene Daten und nicht-personenbezogene Daten nur als Reaktion auf eine Vorladung, einen Gerichtsbeschluss oder eine andere behördliche Aufforderung oder wenn corpusTU in gutem Glauben ist, dass die Offenlegung zum Schutz des Eigentums oder der Rechte von corpusTU, Dritten oder der Öffentlichkeit im Allgemeinen hinreichend notwendig ist.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf Servern im Gebiet Irlands. Sollten Informationen in ein Gebiet außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, stellen wir sicher, dass wir alle GDPR-Anforderungen erfüllen, und Sie werden über diese Übertragung informiert.

Wenn Sie uns eine Anfrage senden (z.B. über eine Support-E-Mail oder über einen unserer Feedback-Mechanismen), behalten wir uns das Recht vor, diese zu veröffentlichen, um uns bei der Klärung oder Beantwortung Ihrer Anfrage oder bei der Unterstützung anderer Benutzer zu helfen.

Was sind Ihre Rechte?

Die Allgemeine Datenschutzverordnung (GDPR) erkennt eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten an.

Hier ist eine kurze Beschreibung Ihrer Rechte nach GDPR (Europäische Union):

Um Ihre Rechte auszuüben, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie eine E-Mail an unseren Support unter support@corpusTU.io senden oder die Kontaktdaten in der Impressum verwenden.

Bitte beachten Sie die folgenden Punkte, wenn Sie diese Rechte ausüben möchten:

  • Identität. Wir behandeln ernsthaft die Vertraulichkeit aller Aufzeichnungen, die personenbezogene Daten enthalten. Aus diesem Grund bitten wir Sie, uns Ihre Anfragen zu diesen Datensätzen mit Ihrer in Ihrem Konto angegebenen E-Mail-Adresse zu senden. Andernfalls behalten wir uns das Recht vor, Ihre Identität zu überprüfen, indem wir zusätzliche Informationen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen.
  • Gebühren. Wir erheben keine Gebühr für die Ausübung von Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, es sei denn, Ihre Anfrage nach Zugang zu Informationen wird unangemessen, wiederholt oder überflüssig wiederholt, in diesem Fall berechnen wir einen angemessenen Betrag. Wir werden Sie über alle anfallenden Gebühren informieren, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten.
  • Bearbeitungszeit. Wir planen, auf alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten, es sei denn, die Anfrage ist besonders komplex oder Sie haben weitere Anfragen gestellt, in diesem Fall werden wir innerhalb von maximal zwei Monaten antworten. Wir lassen es Sie wissen, wenn wir mehr als einen Monat brauchen. Wir bitten Sie möglicherweise uns genau zu informieren was genau Ihr Anliegen ist oder was Sie genau bedrückt. Dies wird uns helfen, schneller zu handeln und die Zeit für die Beantwortung Ihrer Anfrage zu verkürzen.
  • Rechte Dritter. Wir müssen nicht auf eine Anfrage antworten, wenn sie die Rechte und Freiheiten anderer Betroffener negativ beeinflusst.

Reklamationen

Sie haben das Recht, sich bei der örtlichen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Unbeschadet Ihres Rechts, sich jederzeit mit der Aufsichtsperson in Verbindung zu setzen, kontaktieren Sie uns bitte im Voraus und wir versprechen, dass wir unser Bestes tun werden, um Ihre Probleme im gegenseitigen Einvernehmen zu lösen.

Cookie-Richtlinie

corpusTU verwendet Cookies und andere Technologien für verschiedene Zwecke. So nutzt corpusTU diese Technologien beispielsweise, um corpusTU bei der Identifizierung und Nachverfolgung von Besuchern, ihrer Nutzung der Website und ihrer Zugriffspräferenzen auf die Website, ihrer wahrscheinlichen Interessen sowie bei der Bereitstellung und Anpassung von Marketing oder Werbung zu unterstützen. Benutzer, die keine Cookies auf ihren Computern ablegen möchten, sollten ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, bevor sie die Websites von corpusTU nutzen, mit dem Nachteil, dass bestimmte Funktionen der Websites von corpusTU ohne Hilfe von Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Diese Cookie-Richtlinie ist ein untrennbarer Bestandteil der vorliegenden Datenschutzrichtlinie.

Was sind Cookies?

"Cookies" sind reine Textinformationen, die eine Website auf die Festplatte einer Person oder eine andere Ausrüstung zum Durchsuchen der Website zu Aufzeichnungszwecken überträgt. Cookies ermöglichen es der Website/App, sich wichtige Informationen zu merken, die Ihre Nutzung der Website/App komfortabler machen. Ein Cookie enthält typischerweise den Namen der Domäne, aus der das Cookie stammt, die "Lebensdauer" des Cookies und eine zufällig generierte eindeutige Zahl oder einen anderen Wert. Bestimmte Cookies werden auf der Website/App verwendet, unabhängig davon, ob Sie bei Ihrem Konto angemeldet sind oder nicht.

Cookies sind nicht die einzige Technologie, die diese Funktionalität ermöglichen, wir verwenden auch andere, ähnliche Technologien. Weitere Informationen und Beispiele finden Sie unten.

Warum verwenden wir Cookies?

Wie die meisten Websites verwenden wir Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern, für Analysen und Marketing, aber insbesondere verwenden wir Cookies auf der Website/App für die folgenden Zwecke:

Funktionalität. Wir verwenden diese Cookies, um die Leistung unserer Website/App zu überwachen und Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern.

Notwendigkeit. Wir verwenden Browser-Cookies, die erforderlich sind, damit die Website/App wie vorgesehen funktioniert. Zum Beispiel speichern wir Ihre Präferenzen für die Datenerfassung auf der Website, damit wir sie bei Ihrer Rückkehr zu unserer Website/App berücksichtigen können. Sie können diese Cookies in Ihren Browser-/Geräteeinstellungen deaktivieren, aber wenn Sie dies tun, funktioniert die Website/App möglicherweise nicht wie vorgesehen.

Marketing & Analytik. Um das Nutzerverhalten zu verstehen und Ihnen ein relevanteres Browsererlebnis zu bieten oder die Inhalte auf unserer Website/App zu personalisieren. Zum Beispiel sammeln wir Informationen darüber, welche Seiten Sie besuchen, um uns zu helfen, relevantere Informationen zu präsentieren.

Werbung. Derzeit verwenden wir keine Cookies für das Marketing.

Sicherheitsziele. Wir verwenden Cookies, um bestimmte Arten von Cyberangriffen zu begrenzen.

Test-, Nutzungs- und Leistungssteigerungszwecke. Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Benutzer ein einheitliches Benutzererlebnis erhalten, während wir A/B-Tests zu bestimmten Aspekten der /App durchführen, um unser Produktangebot zu verbessern. Wir verwenden auch Cookies, um die Leistung und Zuverlässigkeit der Website/App zu verbessern.

Betrugs-/Spamprävention. Wir verwenden Cookies bei der Überprüfung und Untersuchung von Betrug. Einige unserer Cookie-/Geräteverfolgung erfolgt über Drittanbieter, andere Male verwenden wir unsere eigenen Verzeichnisse, um Aktivitäten im Zusammenhang mit bestimmten Cookies zu identifizieren.

Andere Technologien, die wir verwenden

Wir verwenden den lokalen App-Speicher für die folgenden Zwecke:

  • für die Authentifizierung, um die Sitzung eines Benutzers zu verfolgen, so dass er sich nicht anmelden muss, wenn er zur App zurückkehrt oder Webseiten wechselt;
  • für die Versionierung, um die zuletzt auf einem Gerät gespeicherten Versionen des Benutzers mit der Version auf dem corpusTU-Server zu vergleichen und gegebenenfalls die App des Benutzers zu aktualisieren;
  • für QR-Kampagnen, um zu überprüfen, ob ein Benutzer bereits registriert ist und festzustellen, ob er an der QR-Kampagne teilnehmen kann, bevor er sich anmeldet;
  • für die Eingabeaufforderung "Zum Startbildschirm hinzufügen", um zu überprüfen, ob die Installationsabfrage angeboten wurde.

Wir verwenden die lokale Speicherung auf der Website, um die Sprachpräferenzen der Benutzer zu speichern und einige der Elemente der Website zur besseren Nutzung vorzuladen (hauptsächlich Bilder und CSS).

Dienstleistungen von Drittanbietern

Wir nutzen die folgenden Drittanbieterdienste für Funktionalitäten und Analysezwecke - Google Analytics und Segment. Diese Dritten können Cookies und / oder ähnliche Technologien auf der Website / App sowie auf anderen Websites und Anwendungen, die nicht von corpusTU betrieben werden, setzen und verwenden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung und den Anweisungen zur Verwaltung von Benutzerpräferenzen und Deaktivierungsoptionen, die von den Unternehmen bereitgestellt werden, die diese Dienste entsprechend verwalten.

Wie Sie die Einstellungen Ihrer Cookies verwalten können

Das Gesetz besagt, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern können, wenn sie für den Betrieb dieser Website/App unbedingt erforderlich sind. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Zustimmung.

Die Nutzer können die Einstellungen für Cookies direkt im eigenen Browser verwalten und z.B. verhindern, dass Dritte Cookies installieren.

Über die Browser-Einstellungen ist es auch möglich, in der Vergangenheit installierte Cookies zu löschen, einschließlich der Cookies, die möglicherweise die ursprüngliche Zustimmung zur Installation von Cookies durch diese Website gespeichert haben.

Auf den folgenden Seiten finden Nutzer z.B. Informationen darüber, wie sie Cookies in den am häufigsten verwendeten Browsern verwalten können: Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Microsoft Internet Explorer.

In Bezug auf von Dritten installierte Cookies können Nutzer ihre Präferenzen verwalten und ihre Zustimmung widerrufen, indem sie auf den entsprechenden Abmelde-Link klicken (falls vorhanden), die in der Datenschutzerklärung des Dritten vorgesehenen Mittel verwenden oder sich an den Dritten wenden.

Ungeachtet dessen informiert corpusTU, dass die Nutzer die Anweisungen zu den nachfolgend verlinkten Initiativen der EDAA (EU), der Network Advertising Initiative (US) und der Digital Advertising Alliance (US), des DAAC (Kanada) oder anderer ähnlicher Dienste befolgen können. Solche Initiativen ermöglichen es Nutzern, ihre Tracking-Einstellungen für die meisten Werbetools auszuwählen. corpusTU empfiehlt den Nutzern daher, diese Ressourcen zusätzlich zu den in diesem Dokument enthaltenen Informationen zu nutzen.

Unternehmensübertragungen

Wenn corpusTU oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte erworben würden, oder in dem unwahrscheinlichen Fall, dass corpusTU aus dem Geschäft ausscheidet oder in Konkurs geht, wären Benutzerinformationen einer der Vermögenswerte, die von einem Dritten übertragen oder erworben werden. Sie erkennen an, dass solche Übertragungen stattfinden können, und dass jeder Erwerber von corpusTU Ihre personenbezogenen Daten weiterhin gemäß dieser Richtlinie verwenden darf.

Anzeigen

Anzeigen, die auf unserer Website oder App erscheinen, können Ihnen von Werbepartnern zugestellt werden, die Cookies setzen können. Diese Cookies ermöglichen es dem Anzeigenserver, Ihren Computer jedes Mal wiederzuerkennen, wenn er Ihnen eine Online-Werbung sendet, um Informationen über Sie oder andere Personen, die Ihren Computer verwenden, zu sammeln. Diese Informationen ermöglichen es Werbenetzwerken, unter anderem gezielte Werbung zu schalten, von der sie glauben, dass sie für Sie von größtem Interesse sein wird. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verwendung von Cookies durch corpusTU und nicht für die Verwendung von Cookies durch Werbekunden.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Obwohl die meisten Änderungen wahrscheinlich geringfügig sind, kann corpusTU seine Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit und nach eigenem Ermessen ändern. corpusTU empfiehlt den Besuchern, diese Seite regelmäßig auf Änderungen seiner Datenschutzerklärung zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung dieser Website nach einer Änderung dieser Datenschutzerklärung gilt als Ihre Zustimmung zu dieser Änderung.

Websites von Drittanbietern

Diese Richtlinie bezieht sich nur auf unsere Aktivitäten von unseren Servern aus.

Andere Websites, einschließlich der Websites, die über unsere Website zugänglich sind, können über eigene Richtlinien und Praktiken verfügen, die wir nicht kontrollieren.

Sicherheit, illegaler und legaler Zugang

corpusTU ergreift alle angemessen erforderlichen Maßnahmen, um sich vor unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung oder Vernichtung personenbezogener und nicht personenbezogener Daten zu schützen.

Wir können jedoch nicht immer die Sicherheit der gesammelten Informationen garantieren, trotz unserer Bemühungen, die Sicherheit dieser Informationen zu gewährleisten. Obwohl wir branchenübliche Methoden verwenden, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, können Dritte durch Umgehung unserer Sicherheitsmaßnahmen Zugang zur Datenbank erhalten. Wir übernehmen keine Haftung für die Weitergabe von Informationen, die aufgrund von Handlungen Dritter oder anderen Ereignissen, Handlungen oder Unterlassungen außerhalb unserer Kontrolle erhoben werden.

Wenn Sie weitere Fragen zum Engagement von corpusTU für den Verbraucherschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@corpusTU.io oder über die Kontaktdaten im Impressum.